Programmiersprache Swift Logo Hintergrund Programmiersprache Swift Logo
Swift

Swift

Apple's neue und aussichtsreiche Programmiersprache für alle eigenen Plattformen. Die Zukunft wenn es um Apple Software geht.

2014 Veröffentlicht
#1 App Entwicklung
Historie

Entstehung von Swift

Swift wurde 2014 erstmals auf der WWDC (World Wide Developers Conference) in San Francisco vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine vielseitige Programmiersprache für alle Apple Systeme. Die Sprache hat sich bei vielen anderen beliebten Programmiersprachen wie C++, Ruby und Python bedient, um eine sichere und besser lesbare Programmiersprache zu entwickeln. Dabei gab es immer wieder Probleme mit der Stabilität des Codes, weshalb neuere Swift Versionen mit alten nicht mehr kompatibel waren. Dies hat zu vielen Tutorials und Büchern geführt, die nicht mehr gestimmt oder funktioniert haben. Seit Swift 5 wird ein hoher Wert auf Kompatibilität gelegt und die Sprache wird als klarer Favorit von Apple für zukünftige Produkte und Projekte eingesetzt.

Einsatzgebiete

Wo Swift eingesetzt wird

Egal ob man für iOS, tvOS, iPadOS oder macOS programmieren will, sollte man sich für Swift entscheiden. Apple unterstützt zwar weiterhin andere Programmiersprachen wie den Vorgänger Objective-C, aber Swift ist der klare Gewinner wenn es um Apple Produkte geht. Die Sprache und Frameworks wurden sehr auf Apples Hardware angepasst, so dass mit Swift eine optimale Leistung im Code herausgeholt werden kann. Zusätzlich ist die Sprache verständlicher und besser lesbar als seine Vorgänger. Das wurde mit der Vorstellung von SwiftUI im Jahr 2019 nochmal verstärkt, welche es erlaubt grafische Oberflächen mit einfacheren Textbausteinen zu beschreiben und zu erstellen.

Swift Showcase

Hier sind einige Beispiele was man mit Swift alles machen kann. Dies sind nur ein paar der vielen Möglichkeiten zur Anwendung von Swift.

Anwendungsbeispiel Lyft App für Swift
Anwendungsbeispiel AirBnb App für Swift
Anwendungsbeispiel Asana App für Swift
Ranking

Gehalt als Swift Entwickler:in

Spätestens seit Apple voll auf Swift setzt sind Swift Programmierer:innen sehr gefragt. Eine mobile App gehört für viele Firmen heutzutage einfach dazu und bietet wesentlich bessere Möglichkeiten ein schönes Nutzererlebnis zu schaffen als eine einfache statische Webseite. Die Art mit Swift zu programmieren und die Möglichkeiten der Sprache sind vielen Programmierer:innen bekannt. Kein Wunder also, dass die Sprache unter der Stack Overflow Umfrage bei beliebtesten Programmiersprachen auf Platz 6 gelandet ist. Auch beim Gehalt schlägt sich Swift sehr gut und bietet ein durchschnittliches Jahresgehalt von fast $100.000 pro Jahr laut Payscale. Die Programmiersprache eignet sich sowohl für Anfänger:innen als auch für Profi Programmierer:innen und ist somit ein idealer Einstieg.